Sarah und Colin auf Schloss Burkheim - Hochzeitsfotograf Freiburg ♥ Fotorock
4592
post-template-default,single,single-post,postid-4592,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Sarah und Colin auf Schloss Burkheim

Sarah und Colin wollten eine ungezwungene Festival-Hochzeit im Rahmen ihrer Liebsten feiern. Gesagt, getan! Liebevoll geplant von Rockwedding, war auch das Team von Fotorock als Hochzeitsfotografen vor Ort und haben den Tag fotografisch und sogar filmisch festgehalten. Für uns Hochzeitsfotografen ein wunderschöner Sommertag voller Emotionen und mit einer lockeren Atmosphäre, die keine Wünsche übrig lässt. Aber fangen wir von vorne an!

Das Getting Ready der Braut war ein Mädelstraum in Vintage und Apricot. In intimsten Rahmen machte sich Sarah fertig für ihren großen Tag, immer ihre mentale Unterstützung an ihrer Seite.

Zügig nach dem Getting Ready zogen wir mit der Braut weiter Richtung Trauungslocation, wo auch schon ihr Bräutigam auf sie warten sollte. Eine wundervolle freie Trauung im Innenhof von Schloss Burkheim erwartet die Gesellschaft und uns Hochzeitsfotografen. Auch die anschließende Feier sollte direkt auf Schloss Burkheim stattfinden. Ein großes Freetent schützte die Dinnertische. Wunderschöne Vintage Deko verzierte die runden Tische. Food-Trucks sorgten für die nötige Verpflegung. Eine ganz besondere Hochzeit – auch für einen Hochzeitsfotografen!

Das Brautpaarshooting in den Weinbergen war auch ohne starken Sonnenuntergang ein voller Erfolg. Weiches Licht und authentische Posen lassen die Bilder natürlich und ungestellt wirken und geben dem Brautpaar Raum ihre Persönlichkeit zu zeigen. Wir Hochzeitsfotografen sind verliebt in innige Brautpaarbilder!

Im Dunkeln zeigte sich Schloss Burkheim und das Freetent noch einmal in seiner ganzen Schönheit. Bei jetzt wieder angenehmen Temperaturen wurden Geschichten erzählt, getanzt und gelacht. Der erste Tanz als Brautpaar gibt dann noch den Startschuss für eine wilde Feier bis in den Morgengrauen! Ein wahres Fest für das Brautpaar, die Gesellschaft und auch für uns Hochzeitsfotografen.