Als Hochzeitsfotograf in Basel: Modern-Wedding im Lokami - Hochzeitsfotograf Freiburg ♥ Fotorock
4309
post-template-default,single,single-post,postid-4309,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Als Hochzeitsfotograf in Basel: Modern-Wedding im Lokami

Wir als Hochzeitsfotografen lieben ausgefallene Hochzeiten! Umso mehr haben wir uns gefreut die Hochzeit von Melanie und Rob in der neuen Trend Location in Basel festzuhalten. Das Lokami trumpft mit seiner außergewöhnlichen Lage, dem modernen Interior und gehobenem Service. Unser Brautpaar entschied sich in schlichter Eleganz zu heiraten, mit einem Hauch von Boho. Gestartet haben wir beim Getting Ready der Braut, wo wir einige schöne Details festhalten konnten.

Weiter ging es in die Innenstadt von Basel. Mel und Rob entschieden sich dazu, sich vor der Trauung bereits das erste Mal zu sehen. Wir als Hochzeitsfotografen freuen uns immer sehr, diesen intimen Moment zwischen einem Brautpaar festzuhalten. Der First-Look ist immer höchst emotional – egal, ob Tränen fließen oder einfach nur herzhaft gelacht wird. Jedes Brautpaar genießt diesen Momente auf seine Weise und für uns als Hochzeitsfotografen ist es immer wieder eine Überraschung, wie der Bräutigam auf seine Braut reagieren wird. Mel und Rob sahen sich das erste Mal mitten in Basel – was sich erstmal plump anhört, wurde zu einem wunderschönen Augenblick nur für die Beiden.

Anschließend zogen wir los für ein Brautpaarshooting in der Basler Innenstadt. Der urbane Look passt super zu unserem außergewöhnlichen Brautpaar. So zogen wir langsam durch die Stadt, bis wir letztendlich am Rhein angekommen waren. Nun war das Lokami und somit ihre Trauungslocation nicht mehr weit. Ein Highlight: während wir mit unserem Brautpaar auf einem Steg ein paar Fotos schossen, fuhr ein Partyboot auf dem Rhein direkt an uns vorbei. Gute Stimmung garantiert! Das sind Momente, die wir als Hochzeitsfotografen auch nicht oft erleben. Momente, an die man sich als Brautpaar dank unserer Fotos ein Leben lang erinnern wird.

Am Lokami angekommen, durften wir als Hochzeitsfotografen einen ersten Blick auf die Location und ihre atemberaubende Lage werfen! Direkt am Rhein gelegen kann man im Lokami stundenlang ungestört feiern – bis in die frühen Morgenstunden. Auch das Interior überzeugt voll und ganz. Eine Kombination aus warmen Holz und schwarzen Wänden und Balken strahlt eine moderne Eleganz aus. Passend dazu entwarf das Team von Rockwedding ein Dekokonzept in Black&White mit kupferfarbenen Details. Wir sind verliebt in die Deko und das einheitliche Gesamtbild, das im Lokami entstanden ist!

Dank des eher bescheidenen Wetters am Hochzeitstag musste die Trauung im Lokami selbst stattfinden. Dank der außergewöhnlichen schwarz-weißen Wand im Lokami und unserem Backdrop für freie Trauungen, sowie den Kerzenvasen auf dem Boden, wurde der Nebenraum nicht nur stylish sondern auch gemütlich. Nach der Trauung wurde fleißig gratuliert und es war eine Menge Zeit, die das Brautpaar mit ihren Freunden und Familien verbringen konnte. Unterbrochen wurde diese Innigkeit nur kurz durch den Anschnitt der Hochzeitstorte, die ein absoluter Hingucker war. Eine kleine Torte zum Anschneiden, die restliche Tortenetagere war gefüllt mit Cupcakes. Nicht nur optisch ein absolutes Highlight, auch geschmacklich ganz weit vorne.

Die Torte war an Mel und Robs Hochzeitstag nicht das Einzige, das optisch sowie geschmacklich ein absolutes Highlight war. Das Grillbuffet des Lokamis mit Köstlichkeiten aller Art ließ sich mehr als nur sehen! Alleine der Anblick lässt uns das Wasser im Mund zusammen laufen. Der kulinarische Höhepunkt des Tages.

Abends erstrahlt das Lokami in neuem Glanz. Die vollkommen verglaste Front der Location ermöglicht den Gästen auch tief in der Nacht noch einen Blick auf den Rhein und Basel zu werfen. Eine Firebowl und diverse Kerzen machen es vor der Location gemütlich und bieten auch uns als Hochzeitsfotografen ein wunderschönes Bild! An dieser Stelle ist unser Einsatz vorbei und wir geben die Tanzfläche frei für eine ausgelassene Party. Ein außergewöhnlicher Tag geht zu Ende, der uns als Hochzeitsfotografen und das Brautpaar mit einzigartigen Erinnerungen zurück lässt. We love it!